Mozart Requiem (Fassung Franz Beyer)

Lacrimosa

Verwendung von MP3 Audio Dateien

 

Die Verwendung von MP3 Audio Dateien ist sehr einfach. Die zum Abspielen benötigte Software ist meist im Betriebssystem oder im Browser schon vorhanden. Um eine MP3 Audio Datei abzuspielen muss man sie meist nur herunterladen und ggf. noch doppelklicken.

Alle Stimmen gleichmässig
Lacrimosa.mp3
MP3 Audio Datei 5.5 MB

Einzelne Stimme leicht hervorgehoben

Einzelne Stimme stark hervorgehoben


Sopran
Lacrimosa - Sopran leicht.mp3
MP3 Audio Datei 5.5 MB
Sopran
Lacrimosa - Sopran stark.mp3
MP3 Audio Datei 5.5 MB

Alt
Lacrimosa - Alt leicht.mp3
MP3 Audio Datei 5.5 MB
Alt
Lacrimosa - Alt stark.mp3
MP3 Audio Datei 5.5 MB

Tenor
Lacrimosa - Tenor leicht.mp3
MP3 Audio Datei 5.5 MB
Tenor
Lacrimosa - Tenor stark.mp3
MP3 Audio Datei 5.5 MB

Bass
Lacrimosa - Bass leicht.mp3
MP3 Audio Datei 5.5 MB
Bass
Lacrimosa - Bass stark.mp3
MP3 Audio Datei 5.5 MB

Version mit Klavierklang (statt Orgel)

Sopran
Lacrimosa Klavier Sopran.mp3
MP3 Audio Datei 5.5 MB
Alt
Lacrimosa Klavier Alt.mp3
MP3 Audio Datei 5.5 MB

Tenor
Lacrimosa Klavier Tenor.mp3
MP3 Audio Datei 5.5 MB
Bass
Lacrimosa Klavier Bass.mp3
MP3 Audio Datei 5.5 MB

Für die Benutzer von Musik-Notations-Programmen

 

Musik-Notations-Programme haben den Vorteil, dass man beim Abspielen etwas flexibler ist. Man kann das Tempo variieren, genau in einen bestimmten Takt positionieren, andere Instrumente auswählen und die Lautstärke jeder einzelnen Stimme beliebig kontrollieren. Für den Import in solche Programme stehen hier die Music-XML- und die Midi-Datei zur Verfügung.

Music-XML Datei
Lacrimosa.xml
XML Dokument 471.1 KB
Midi Datei
Lacrimosa.mid
mid File 9.6 KB

Letzte Aktualisierung: 13.11.2014